Otri-Allergie® Heuschnupfenspray: Die Zweifachwirkung bei Heuschnupfen

Otri-Allergie®


Die rezeptfreie Empfehlung gegen Heuschnupfen aus der Apotheke:
Otri-Allergie® Heuschnupfenspray entfaltet mit dem Wirkstoff Beclometason eine Zweifachwirkung bei Heuschnupfen:

1) Otri-Allergie® Heuschnupfenspray lindert die akuten Heuschnufensymptome:

  • Lindert die verstopfte Nase
  • Lindert tränende Augen
  • Lindert den Juckreiz
  • Lindert Niesattacken

2) Otri-Allergie® Heuschnupfenspray bekämpft die den Symptomen zugrundeliegende Entzündung der Nasenschleimhaut

Otri-Allergie® Heuschnupfenspray: Anwendung & Dosierung

Um eine optimale Wirkung aufzubauen, werden zwei Mal täglich je zwei Sprühstöße in jedes Nasenloch empfohlen.

Wichtig: Aus hygienischen Gründen sollte das Nasenspray immer nur von einer Person verwendet werden.

Dabei sollte das Nasenspray vor jeder Anwendung geschüttelt werden, damit sich die Suspension vermischt. Dann beugen Sie den Kopf leicht nach vorne und geben einen Sprühstoß gegen den Nasenflügel im oberen Teil der Nase und den zweiten Sprühstoß gegen den unteren Teil. Während Sie das Nasenspray in das eine Nasenloch geben, lassen Sie dabei das andere geöffnet und atmen leicht ein – so kann sich der Wirkstoff gleichmäßig in der Nasenhöhle verteilen.

Gut zu wissen: Die Wirkung von Otri-Allergie® Heuschnupfenspray baut sich schrittweise auf und verstärkt sich. Mit der ersten spürbaren Symptomlinderung ist spätestens nach 24 Stunden zu rechnen.
zurück nach oben
Pflichttexte:
Otri‐Allergie Heuschnupfenspray 50 µg Beclometasondipropionat/Sprühstoß.
Nasenspray, Suspension. Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. (Wirkstoff: Beclometasondipropionat).
Zur Kurzzeitbehandlung von Heuschnupfen (saisonale allergische Rhinitis). Hinweis: nicht zur sofortigen Behebung akut auftretender Krankheitszeichen bei allergischem Schnupfen geeignet.
Enthält Benzalkoniumchlorid, bitte Gebrauchsinformation beachten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Rezeptfrei in Ihrer Apotheke.

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.