Heuschnupfen: Symptome

Laufende Nase, tränende Augen und Niesanfälle – das sind die typischen Symptome bei Heuschnupfen. Doch auch Kopfschmerzen und Müdigkeit zählen zu den Beschwerden, die infolge einer Pollenallergie auftreten können. Erfahren Sie hier mehr über die Symptome bei Heuschnupfen und lesen Sie, wie sich Heuschnupfen von einer Erkältung unterscheiden lässt.

  • Heuschnupfen: Symptome im Überblick

    Heuschnupfen: Symptome
    im Überblick

    Die Nase läuft, ständig muss man niesen und die Augen tränen oder jucken unangenehm – für viele Betroffene sind das die Zeichen dafür, dass „ihre“ Allergiesaison begonnen hat. Lesen Sie hier mehr über die typischen Heuschnupfen-Symptome.

    mehr erfahren
  • TEST: Heuschnupfen oder Erkältung?

    TEST: Heuschnupfen
    oder Erkältung?

    Die Symptome ähneln sich – und doch lassen sich die beiden Krankheitsbilder voneinander unterscheiden. Ist es Heuschnupfen oder „nur“ eine Erkältung? Machen Sie hier den Test.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.